Posted on

Hutständer made by Faunauge – Alles selbst gebaut

Zwei Displays für Barfußsandalen

Auf der Suche nach einem perfekten Hutständer für Messestände und Co. merke ich immer schnell, dass es genau die Möbel, die ich haben möchte, nicht einfach so zu kaufen gibt. Das kann nur eins bedeuten: DIY. Selber machen. Na dann: Ärmel hoch gekrempelt und los geht’s!

Im Baumarkt kennen mich schon alle. Wagen geschnappt und ab in die Holzabteilung. Bretter, Leisten und Schrauben einpacken und ab in die Werkstatt damit (also offiziell in meine Diele oder den Keller, je nach dem, wo es gerade die wenigsten Hausbewohner stört). Da meinem Mann und mir immer wieder etwas neues einfällt, was man für die wahlweise Faunauge- oder Wohnungseinrichtung bauen könnte, besitzen wir mittlerweile eine ziemlich gut ausgerüstete Werkstatt. Wenn Werkzeug fehlt, dann tauschen wir auch immer mit Freunden oder der Familie. Es braucht ja nicht ununterbrochen jeder Haushalt eine Tischkreissäge. Unsere Freunde kennen die Gesprächseröffnung „Sag mal, du hattest doch im Keller früher mal so eine…“ schon sehr gut.

Ein individueller Hutständer für Fascinator und Hüte

Um Hüte und Fascinator schön auszustellen, baute ich mit Hilfe meiner Familie ein individuelles Gestell. Diese Hutständer besteht komplett aus Holz. Es ist ganz einfach zusammen- und wieder auseinanderzubauen, so dass es zu jeder Messe und jedem Markt mitkommt.

Ein Display aus Birkenholz für kleine Accessoires

Für Ohrringe, Armbänder, Haarnadeln und Haarkämme bauten wir ein Display aus Birkenholzästen. Der natürliche und zugleich edle Look passt genau zu Faunauge und dem großen Hutständer.

Spezielle Displays für Barfußsandalen

Diese speziellen Displays für Barfußsandalen aus Spitze oder anderen edlen Stoffen für Hochzeitsoutfits habe ich auch selbst entworfen und gebaut. Sie haben einen skandinavischen oder sogar japanischen Stil. Aber auch hier kommt wieder helles Holz zum Einsatz. Die wunderschönen Barfußsandalen im Boho-Wedding-Stil findest du momentan sogar im Brautmodenatelier Schleifenfänger in Leipzig.

Wie wichtig doch gutes Werkzeug ist

Nicht nur für den Ladenbau von Hutständern und Displays ist gutes Werkzeug enorm wichtig. Wenn dich auch interessiert, welcher Handwerker meine Hutformen gebaut hat, dann lies dazu meinen Blogbeitrag.

© Faunauge